20. Juni 2019
Im Spotlight

Zum Wirtshaus im Spessart

von powerwalkers in Marathon 0

Mespelbrunn, den 15. Juni 2019 – Es hat schon Legendenstatus – das sagenumwobene Wirtshaus im Spessart. Angezettelt hatte das Ganze Wilhelm Hauff, der 1826 die Novelle „Das Wirtshaus im Spessart“ veröffentlichte. Protagonisten der Erzählung waren [read more...]

Walking Special

Nächste Events

Jun
22
Sa
ganztägig 24 Stunden entlang der Traumschl...
24 Stunden entlang der Traumschl...
Jun 22 ganztägig
24 Stunden entlang der Traumschleifen 2019
Powerwalkers Prädikat: „Sehr empfehlenswert“  Bereits zum dritten Mail veranstaltet der  TG Boppard  eine 24 Stunden-Wanderung in einer traumhaft schönen Wanderregion. Es stehen wieder drei schöne Strecken zur Verfügung, auch in diesem Jahr wird der Auftakt mit einer zwar recht langen – 37 km – dafür mit nicht so vielen Höhenmeter belasteten Strecke beginnen. Die 2. Schleife fällt zum Beine auslockern kurz, aber vom Höhenprofil her anspruchsvoller aus mit 12 km. Die Nachtschleife wird länger, dafür von der Strecke und vom Profil her einfacher. Insgesamt werden es wieder rund 70 Wanderkilometer mit mehr als 1000 Höhenmetern sein, die es innerhalb von 24 Stunden in drei Etappen zu bezwingen gilt. Als zentraler Start- und Anlaufpunkt aller Abschnitte hat sich die Großsporthalle bewährt. Auf der gesamten Strecke wird es ca. alle zehn km Verpflegungspunkte geben, so dass ganz unbeschwert gewandert werden kann. Auf der Nachtschleife wird es zudem eine Überraschung zum Sonnenaufgang geben. Jeder kann in seinem eigenen Wandertempo entsprechend seinem Fitness-Zustand für sich die geeignete Streckenlänge auswählen und sich über die neuen einmalig zusammengestellten Strecken freuen. Streckenabschnitte beinhalten verschiedene Traumschleifen, führen durch die Ehrbach- und die Baybach-Klamm sowie über den Saar-Hunsrück-Steig. Somit können das herrliche Mittelrheintal und der wunderbare Hunsrück in den unterschiedlichsten Höhenlagen genossen werden. Wer über Wandererfahrung verfügt und sportlich trainiert ist, sollte diese besondere Herausforderung bewältigen können. Wer sich die Gesamtstrecke nicht zutraut, kann sich auch gern nur für eine der Touren anmelden. Gestartet wird die 1. Schleife um 8.30 Uhr, die 2. gegen 18.00 Uhr und die Nachtschleife [read more...]
ganztägig Die 24 Stunden von Rheinland-Pfa...
Die 24 Stunden von Rheinland-Pfa...
Jun 22 – Jun 23 ganztägig
Die 24 Stunden von Rheinland-Pfalz 2019
24Wandern für einen guten Zweck!! Nach dem großen Erfolg der ersten sechs Veranstaltungen seit 2013, geht die Benefizwanderung, in Kooperation mit RPR Hilft e.V. und der Allgemeinen Zeitung, in die siebte Runde! Gestartet wird wie immer in Hennweiler, mittlerweile das Hunsrücker Wandermekka Einmal rund um die Uhr auf Tour. Bei der Benefizwanderung „24 Stunden von Rheinland-Pfalz“ können „Menschen wie Du und ich“ gefahrlos bis an ihr Limit gehen. Geübte Sportler sollen sich ebenso angesprochen fühlen wie sportliche Laien, die einmal über sich hinauswachsen wollen. Wandern für einen guten Zweck. Mit dem Spendenerlös der Veranstaltung unterstützen Sie Projekte für Kinder in Not direkt in dieser Region Da Sponsoren den Großteil der Kosten der Benefizwanderung übernehmen, beträgt das Startgeld lediglich 15 Euro. Der Spendenerlös von mindestens 72 Euro pro Teilnehmer – bei 1 Euro Minimumspende pro Kilometer und Person – geht also 1:1 an die unterstützten Kinderhilfsorganisationen. Um den Anmeldeaufwand gering zu halten, sind Sammelanmeldungen von bis zu 4 Personen möglich. Wie bereits im letzten Jahr besteht auch diesmal die Möglichkeit, die  Hilfe zu vervielfachen und aus dem  Engagement eine eigene, großartige Spendenaktion zu machen! Infos dazu auf der Anmeldeseite. Anmeldung demnächst unter www.24stunden-rlp.de.Eine wunderbare und sehr zu empfehlende Veranstaltung.  
Jun
27
Do
16:00 Extrem Extrem 48 Stunden Wanderu...
Extrem Extrem 48 Stunden Wanderu...
Jun 27 um 16:00 – Jun 29 um 16:00
Extrem Extrem 48 Stunden Wanderung 2019
Europas härtestes Wanderevent geht in die dritte Runde 159 Kilometer und 3.200 Höhenmeter in 48 Stunden! Wie bereits angekündigt, wird es EXTREM-EXTREM auch 2019 wieder geben. Start und Ziel ist diesmal das Besucherzentrum Willingen.  Das Starterfeld ist auf 200 Teilnehmer begrenzt. Die Startgebühr beträgt 99,00 € pro Starter. Die Streckenführung erfolgt wiederum überwiegend auf  den vom Deutschen Wanderverband zertifizierten Qualitätswanderwegen.  Unverbindliche Anmeldungen können ab sofort unter https://www.extrem-extrem.de/anmeldung-2019/aufgegeben werden.

Aktuelle Kommentare

Rubriken

Wander-Marathon

Urban Walks

Fit mit Bier