Auch in 2022 werden je nach Pandemielage Wanderveranstaltungen nur mit den erforderlichen Restriktionen angeboten werden können.  Natürlich sind auch in 2022 verschobene Veranstaltungen mit einem Durchführungsvorbehalt belegt.  Daher sind alle Veröffentlichung von neuen empfehlenswerten Veranstaltungen unter diesem Vorbehalt zu sehen. 

Das Angebot von sportlich ambitionierten Langstreckenwanderungen wuchs vor der Pandemie von Jahr zu Jahr.  Vor dem Coronajahr 2020 wurden in 2019 alleine im Bundesgebiet mehr als sechzig Extremwanderveranstaltungen, die mindestens einen Tag- und eine Nacht umfassen, durchgeführt. Ob die 48 Stunden-Extrem-Extrem-Wanderung am Diemelsee-Edersee,  36 Stunden mit dem OWK durch den Odenwald, oder 24 Stunden in Potsdam  – für jede “Kragenweite” wurden passende Veranstaltung angeboten.  Ob geführte Wanderungen, Streckenwanderungen, ausgeschilderte Trails, oder Touren die nach dem Wandermarktplatzprinzip konzeptioniert werden – das Angebot ist vielfältig, die Qualitätsunterschiede aber auch. Darüber hinaus gibt es mittlerweile mehr als einhundert Wandermarathon- und Wanderultraveranstaltungen die bis zu zwölf Stunden Wanderzeit vorsehen. Vorgestellt werden in diesem Blog ausgewählte und besonders empfehlenswerte Veranstaltungen.

 

Apr
29
Fr
36 Stunden Rheinsteig ultra 2022
Apr 29 – Apr 30 ganztägig

36 Stunden – 99 Kilometer

Zum fünften Mal lädt der  Rheingauer Wanderpabst Wolfgang Blum zu eine der spektakulärsten Touren in Deutschland ein. 36 Stunden auf dem hessischen Teil des Rheinsteigs inclusive einer integrierten Rheinschifffahrt. Zum anfüttern kann man sich unter https://powerwalkers.de/36-stunden-rheinsteig-ultra-2014/ einen ersten Eindruck verschaffen. Der Weg selbst ist spektakulär, die Verpflegung und das Rund-um-Paket auf hohem Niveau – und der Wanderführer selbst außergewöhnlich. Wer das Besondere sucht – ist hier zweifelsohne allerbestens aufgehoben.

 

 

Mai
7
Sa
Europamarsch Schengen-Düdelingen 2022
Mai 7 ganztägig

 

Europamarsch Schengen-Düdelingen

Die Luxemburger Gehansbiergknappen, benannt nach dem heiligen Johannes, laden zu einem 60 Kilometer langen Europamarsch ein.  Der Bustransfer ist für 5:00 Uhr in Düdelingen eingeplant, wobei als Start- und Zielort die Europastadt Schengen vorgesehen ist. Die Startgebühr beträgt 15 Euro und beinhaltet das übliche IVV-Standardpaket, Wasser, Tee, kleine Snacks, Stempel, Aufnäher und Urkunden.

Mai
13
Fr
Horizontale Jena 2022
Mai 13 – Mai 14 ganztägig

 

24 Stunden gegen den Uhrzeigersinn

Jedes Jahr Ende Mai, Anfang Juni finden sich  1.000 Teilnehmer  am Start ein. 2022 findet die Veranstaltung zum 35. Mal statt. Man startet zu einer außergewöhnliche Herausforderung, nämlich 100 km, 2.390 Höhenmeter in maximal 26 Stunden zu wandern. Die gewanderte Strecke führt unter anderem über die mittlere Horizontale der Kernberge, daher hat die Veranstaltung ihren Namen. Was die Strecke so außergewöhnlich macht, ist nicht nur deren Länge, sondern vor allem auch die Abwechslung von Berg und Tal. Der Wanderweg führt rings um Jena herum und bietet unterwegs wunderbare Landschaftseindrücke, schöne Ausblicke und interessante Begegnungen. In geraden Jahren führt die Strecke im Uhrzeigersinn um Jena herum, in ungeraden gegen den Uhrzeigersinn.

Mai
21
Sa
Int. Burg Eltz Trail 2022
Mai 21 ganztägig

Burg Eltz Trail 2022

Wenn die Schnellen Füße aus Koblenz zum Wanderhallali blasen, dann ist man grundsätzlich sehr gut beraten diesen Termin vorzumerken. Neben der klassischen Marathonwanderung hat der rührige Verein in 2022  ein besonderes Event im Köcher:

60 spannende Wanderkilometer, gespickt mit 1.520 Höhenmetern  entlang des wunderbaren Moseltals – ein wahrer Leckerbissen für sportlich ambitionierte Wanderfreunde. Gestartet wird ab 06:00 Uhr in Kobern-Gondorf. Für eine überschaubare Startgebühr von 20 Euro  kann man an dieser außergewöhnlichen IVV-Veranstaltung teilnehmen.

Mai
27
Fr
Bödefelder Hollenmarsch 2022
Mai 27 – Mai 28 ganztägig

 

Mitten im Herzen des Hochsauerlandes kann man das Naturdorf Bödefeld und seine außergewöhnliche Natur auf verschiedenen Streckenlängen entdecken. Hier durchwandert man das “Land der tausend Berge”.

START UND ZIELORT

Start der Veranstaltung wird in 2022 erstmals vom wunderschönen Dorfmittelpunkt erfolgen. Dort ist genug Platz die Stimmung zu genießen und sich auf die bevorstehende Höchstleistung vorzubereiten. Frühbucher zahlen 50 Euro für
das Startpaket der 83 bzw. 101 Kilometerstrecke. Viele Teilnehmer sind Wiederholungstäter und schwärmen immer wieder von diesem Event. Grund genug diesen Termin auf den Radarschirm zu nehmen.

Langstreckenwanderer können sich optional für 42/55/83 oder 101 Kilometer entscheiden – je nach Lust und Laune.

 

 

 

 

 

Jun
4
Sa
24 Stunden Rheinsteig pur 2022
Jun 4 – Jun 5 ganztägig

Gehen bis zur eigenen Grenze, 04./05. Juni (Pfingsten)

Strecke: Kestert – St. Goarshausen – Kaub – Lorch – Rüdesheim – Geisenheim

Distanz: 72 Kilometer, 2100 Höhenmeter

Wanderzeit: 18 Stunden (Wandertempo unterwegs 4 km / Std.)

Das Mittelrheintal ist das sportlichste Tal Deutschlands: Rheinsteig-Erlebnislauf, Rüdesheimer Rieslingman-Triathlon, Mittelrhein-Marathon und Rhine-on-Skates zählen bei Hobbysportlern zu den Highlights des Jahres. Nach zwei Jahren Pause haben 2022 ambitionierte Wanderer erneut Gelegenheit, an ihre Grenzen zu gehen:

So lädt der Rheingauer Wanderpabst Wolfgang Blum bereits zum zehnten Mal zu einer 24-Stunden-Wanderung „24 Stunden – Rheinsteig pur“ ein. Gestartet wird morgens in Kestert, gevespert am Abend am Leiselsfeld (Spitznack), die Mitternachtssuppe gibt es in Kaub, das Frühstück wird in Aulhausen serviert. Wenn die Wanderer nach 24 Stunden am Geisenheimer Rheinufer den Weinprobierstand erreichen, haben sie nicht nur den schönsten Teil des Welterbetales erlebt, sondern auch einen Sieg über sich selbst errungen. Zum Abschluss gibt es für alle die verdiente Urkunde und ein Gläschen Sekt.

Allemal ist die Tour eine der besten 24-Stunden-Veranstaltung im Bundesgebiet.

 

Jun
18
Sa
Die 24 Stunden von Rheinland-Pfalz 2022
Jun 18 – Jun 19 ganztägig

24h wandern für einen guten Zweck!!

Nach dem großen Erfolg der ersten sieben Veranstaltungen seit 2013, geht die Benefizwanderung, in Kooperation mit RPR Hilft e.V. und der Allgemeinen Zeitung, in die achte Runde, nachdem in 2020 und 2021  coronatechnisch pausiert werden musste! Gestartet wird wie immer in Hennweiler, mittlerweile das Hunsrücker Wandermekka, wobei erstmals für die 32 Kilometer lange Tagesstrecke ein Bustransfer nach Kempfeld eingeplant ist.

  • Einmal rund um die Uhr auf Tour. Bei der Benefizwanderung „24 Stunden von Rheinland-Pfalz“ können „Menschen wie Du und ich“ gefahrlos bis an ihr Limit gehen. Geübte Sportler sollen sich ebenso angesprochen fühlen wie sportliche Laien, die einmal über sich hinauswachsen wollen.
  • Wandern für einen guten Zweck. Mit dem Spendenerlös der Veranstaltung unterstützen Sie Projekte für Kinder in Not direkt in dieser Region

Da Sponsoren den Großteil der Kosten der Benefizwanderung übernehmen, beträgt das Startgeld lediglich 15 Euro. Der Spendenerlös von mindestens 72 Euro pro Teilnehmer – bei 1 Euro Minimumspende pro Kilometer und Person – geht also 1:1 an die unterstützten Kinderhilfsorganisationen.

Die Veranstaltung in 2021 ist nahezu ausgebucht, die Startplätze werden für 2022 übertragen.

 

Müllerthal Trail goes Mertert 2022
Jun 18 ganztägig

                                                                                             Int. 60er Cup 2022

60 Kilometer wandern im legendären und spektakulären Mullerthal.
Wer sich dieser Herausforderung stellen möchte kann im Rahmen des Internationalen 60er Cups um 06:30 Uhr im Luxembourger Grenzort Mertert sich zum Startort fahren lassen.  Der Rest ist eine Frage der Kondition. Die Startgebühr für die IVV-Veranstaltung beträgt voraussichtlich 20 Euro.

Jun
23
Do
48 Stunden Extrem Extrem 2022
Jun 23 – Jun 25 ganztägig

Europas härtestes Wanderevent geht in die vierte Runde

152 Kilometer und 3.100 Höhenmeter in 48 Stunden!

Für 2020 geplant – zunächst auf 2021 vertagt und  auf 2022 pandemiegeschuldet verschoben. EXTREM-EXTREM wird  diesmal in modifizierter Version durchgeführt.  Start und Ziel ist nach 2018 wiederum  Heringhausen. Da die Mitveranstalter des Edersees  den Deutschen Wandertag ausrichten und daher pausieren,  wird es eine veränderte Streckenführung von Heringhausen über Willingen, Korbach und zurück geben.  Das Starterfeld ist auf 250 Teilnehmer begrenzt. Die Startgebühr beträgt 99,00 € pro Teilnehmer. Eine außergewöhnliche Wanderveranstaltung mit einem umwerfenden Service und eine klare Empfehlung für Langstreckenwanderer die eine neue Dimension des Wanderns kennen lernen wollen.

Jul
30
Sa
60 Kilometer Saar-Hunsrück 2022
Jul 30 ganztägig

Saar-Hunsrück 60

Wanderkost vom Feinsten bieten die Wandergesellen aus Alt-Hürth, die in 2022 im Rahmen des Internationalen 60er-IVV-Cups einen besonderen Leckerbissen anbieten. 60 Wanderkilometer, überwiegend auf dem spektakulären Saar-Hunsrücksteig, darunter acht Traumschleifen, die touchiert werden, nebst dem spektakulären Felsenweg Losheim. Eine empfehlenswerte Weitwanderung für Kenner. Für 30 Euro werden neun Verpflegungsstationen, ein  Original Saar-Hunsrück-Steig Markierungsschild, Finisher-Bändchen, IVV-Wertungsstempel und  Bustransfer geboten. Wohlweislich ein perfektes Rund-um-Sorglospaket